Zur Startseite - Home

No. 10 _ BILDUNGSTHESEN (2022)

 

» Liebe Leserin, lieber Leser,

Bildung öffnet viele Türen. Sie kann ein Schlüssel sein zu Teilhabe, Erkenntnis, Emanzipation uvm. Wie gut, dass wir in Bethel über viel Bildungskompetenz verfügen, damit sich die Lernenden diese Türen erschließen können.

» Bildung ist die mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern. «

  
Nelson Mandela

Dieses Heft soll auf Grundlage der „Thesen zum Bildungshandeln“ einen Einblick geben, wie in den von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel auf vielfältige Art und Weise Bildung ermöglicht wird und auch stattfindet. Durch anschauliche Beispiele aus den verschiedensten Bereichen wird gezeigt, wie die jeweiligen Thesen in der Praxis Anwendung finden und erlebt werden. Es erwartet Sie eine Auseinandersetzung mit dem Anspruch, den Bethel an das Thema Bildung hat. Dabei wird vieles gezeigt, worauf die Beteiligten stolz sein können ohne die Herausforderungen zu verschweigen.

Bildung ist Arbeit. Es gehört viel dazu, bis das Endergebnis präsentiert werden kann. Aber das alles zahlt sich aus, wenn etwas, in dem so viel Arbeit steckt und viel Kraft investiert wurde, bei den unterschiedlichsten Anspruchsgruppen eine positive Wirkung zeigt.

Seien Sie gespannt auf die verschiedenen Eindrücke, die das Heft bietet und nutzen Sie die vielfältigen Angebote sich weiterzubilden. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und bei der Wahrnehmung und Gestaltung der Bildungsangebote.

Ihr Pastor Dr. Bartolt Haase

bethel»wissen durchblättern

» Das Heft als [pdf]-Datei öffnen
 

Inhalt dieser Ausgabe:

  • Seite 4
    Thesen zum Bildungshandeln in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
     
  • Seite 6
    Bildungsthesen - Die Entwicklung
     
  • Seite 8
    Lebenslang das Lernen lernen
     
  • Seite 10
    Qualifizierung maßgeschneidert
     
  • Seite 12
    VIA - Ein Weg zu beruflicher Teilhabe
     
  • Seite 14
    Gewinnen und entwickeln
     
  • Seite 16
    Forschend-entdeckend in einer Welt des Wandels lernen
     
  • Seite 20
    Christlich geprägt - Respekt vor Vielfalt
     
  • Seite 22
    Vieles ist erreicht und vieles noch zu tun
     
  • Seite 26
    Alex hat es geschafft - Passgenaue Assistenz und individuelle Begleitung
     
  • Seite 30
    Ich würde es wieder tun! - Mein Betheljahr
     
  • Seite 34
    Nicht umsonst - Rechnet sich Bildung?
     
  • Seite 36
    Nur mal angenommen - Eine Bildungsreise
     
  • Seite 38
    Von Anfang an verbunden - Diakonie und Bildung
   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Nützliche Links
Kontakt
Redaktion

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 
OK

Diese Webseite verwendet nur die technisch notwendigen Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

© 2022 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel